Twilight New Life
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es scheint die Sonne.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 20 °C in der Sonne. Im Schatten sind es 10°C. Die Schüler sind zu Hause, da noch Ferien sind.
Datum:
Wir haben Montag den 10. Januar.2016
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Forever Charmed - Bestätigung
Di Nov 29, 2011 8:10 am von Carlisle Cullen

» Familie ist wichtig!
Mo Sep 12, 2011 3:35 pm von Seth Clearwater

» Tiefer Wald
Di Aug 30, 2011 7:56 pm von Jasper Cullen

» Anfrage Bis(s) in die Unendlichkeit
Sa Aug 27, 2011 2:15 pm von Seth Clearwater

» Strand von La Push
Di Aug 09, 2011 8:43 am von Seth Clearwater

» (Anfrage) Twilight- Death and Resurrection
Mi Jul 27, 2011 4:59 pm von Gast

» House of Night
Mo Jul 25, 2011 11:24 pm von Gast

»  Sanddünen
Mo Jul 25, 2011 6:43 pm von Tia

» time after
So Jul 24, 2011 6:54 pm von Bella Cullen


Teilen | 
 

 Strand von La Push

Nach unten 
AutorNachricht
Alice Cullen
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 25

BeitragThema: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 4:18 pm



Nach oben Nach unten
http://twilight.forenverzeichnis.com
Rachel Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 4:35 pm

Firstpost

Ich lief den Strand entlang und hörte wie der Regen auf meine Mütze prasselte. Ich seufzte und vergrub meine Hände in meiner Jacken tasche und lief weiter den Strand entlang. Ich sah zum wasser und man konnte deutlich sehen das es Regnete. ich lief also weiter den Strand entlang und seufzte kurz auf. Ich war heute einfach zu Faul um mein Haus aufzuräumen. Aber spätestens nachher müsste ich es machen. Wer weiß ob mein Dad oder Jake mit Nessie vorbeikommen können. Es könnte ja auch Emily vorbei kommen aber mann wusste ja eh nie richtig bescheid wann wer kommt. Die Leute aus La Push sind immer so spontan. Ich lief weiter einen hügel hinauf und war auf einen kleinen abhang. Auf diesen Abhang wuchsen immer wunderschöne Blumen. Soweit ich wusste war dies der lieblingsplatz meiner Mutter. Er war auch meiner deswegen setzte ich mich in das Nasse Blummenmeer und sah hinaus aufs wasser und lauschte auf den Regen der auf meine Mützte prasselte.
Nach oben Nach unten
Paul

avatar

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 23
Ort : La Push, Forks

Charakter der Figur
Gattung:
Alter:
Beziehungsstatus:

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 4:53 pm

FIRST POST

Ich lief weiter durch díe Gegend. Ich hatte es leid, niemals anzukommen. Mich zumindest so zu fühlen.
Ich hatte wirklich keine Ahnung mehr, wie lange ich schon unterwegs war. Doch es müssten etliche Tage gewesen sein, denn ich hatte mal zwischen Wolf-Dasein und Mensch-Dasein gewechselt. Im Moment war ich ein Mensch, trug meine Sachen in einen abrewetzem Rucksack über der Schulter. Mein Shirt hatte ich inzwischen wieder ausgezogen, trug es ebenfalls über der Schulter.
Der Strand war weit, eigentlich perfekt, um zu kämpfen. Doch wer würde mit mir kämpfen? Nein, ich musste diese Gedanken erst einmal hinten anstellen, ich musste zuerst eine Bleibe finden.
Ich lief weiter über den Strand.
Nach oben Nach unten
http://www.werwoelfe.plusboard.de
Rachel Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 5:05 pm

Ich saß weiterhin auf den kleinen Abhang. Die wellen schlugen wild gegen den abhang. ich sah hoch zum Himmel der sehr dunkel war. Ich seufzte wieder und fragte mich wo Jake war. Er war sicher bei nessie. Nessie war eine sehr gute Freundin von mir geworden auch wenn wir uns sehr selten sahen. Ich holte die Kette meiner Mutter raus und lies sie zwischen meinen fingern tänzeln als sie mir aus der hand fiel und ins wasser. "Nein!" schrie ich und stand auf. ich starrte das wasser unter mir an zog meine jacke und meine schuhe aus und schmiss sie auf den boden. Ich sprang den Abhang runter und wusste das es gefährlich war. Aber ich wollte die Kette meiner Mutter zurück haben. Ich kam im Wasser an und die wellen konnten wirklich einen töten. ich tauchte runter und sah die Kette an einen Stein festhängen. Ich tauchte gegen die strömung und streckte meine hand aus und fasste die kette. Als ich sie hatte tauchte ich auf und hielt mich am felsen fest um nicht von den Wellen gegen ein spitzen felsen gerissen zu werden.
Nach oben Nach unten
Paul

avatar

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 23
Ort : La Push, Forks

Charakter der Figur
Gattung:
Alter:
Beziehungsstatus:

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 5:21 pm

Ich lief weiter den Strand entlang, als ich weiter oben an einem Hang ein Mädchen sah, dass sich die Sachen auszog. ich wusste, was sie vorhatte, Bella hatte das Gleiche schon mal vor. Aber es war wirklich krank, so etwas, vorallem, bei so einem Wetter zu machen. Aber dann erkannte ich das Mädchen; Rachel. Ich ließ meine Sachen fallen, streifte meine Schuhe ab, rannte den Strand entlang, sprang dann ins Wasser. Die Strömung war wirklich stark, wenn sie mich schon fast losriss, wie würde es dann erst einem Mädchen gehen? Ich schwamm zu ihr, umklammerte ihren zierlichen Körper, zog sie mit an Land.
Dort schnaufend angekommen, legte ich sie an den Strand, strich ihre Haare aus dem Gesicht. "Was machst du denn für einen Mist, Rachel?", fragte ich sie, holte weiterhin schnaufend Luft.
Nach oben Nach unten
http://www.werwoelfe.plusboard.de
Rachel Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Mai 29, 2011 5:28 pm

Ich hielt mich weiter am Felsen fest und holte immer wieder luft wenn eine Welle kam. Ich wusste nicht wie ich hier wieder lebendig rauskommen sollte. Ich wollte gerade versuchen den Felsen hochzuklettern als jemand seine arme um mein Körper schlank und mit sich zog. Ich strampelte da ich nicht wusste wer das war. Als ich in den Sand gelegt wurde hörte ich die vertraute stimme von Paul. Er strich mir die haare aus den gesicht und schnaufte. Er fragte mich was ich für ein mist machte. Ich hielt die Kette meiner Mutter hoch. "Die gehört meiner Mum" sagte ich nur und machte meine Augen auf und sah Paul an. mein Oberkörper hob und senkte sich schnell. Ich hustete und blieb weiterhin liegen und sah Paul weiterhin an. Der Regen fiel nur so auf uns hinab.
Nach oben Nach unten
Paul

avatar

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 23
Ort : La Push, Forks

Charakter der Figur
Gattung:
Alter:
Beziehungsstatus:

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Mo Mai 30, 2011 12:41 pm

Ich schaute sie an, grinste sie dann an. "Nur wegen einer Kette machst du so einen Mist?", fragte ich sie, schüttelte mit geschlossenen Augen den Kopf, schaute über meine Schulter auf das tosende Meer. Dann schaute ich sie wieder an, strich ihr ihre Haare aus dem Gesicht. "Komm, ich helf dir hoch.", sagte ich zu ihr, packte sie an ihren Schultern, zog sie auch ihre Beine und vergewisserte mich, dass sie selber stehen konnte, rannte dann zu meinen Sachen, hob mein inzwischen nasses Shirt auf und zog es dann schließlich an. Dann warf ich meine Tasche über meine Schulter, lief wieder heurnter zu Rachel. "Komm, ich bring dich nach Hause.", sagte ich zu ihr. Auch wenn ich eigentlich ein mulmiges Gefühl hatte, wieder auf Jake zu treffen.
Nach oben Nach unten
http://www.werwoelfe.plusboard.de
Rachel Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 25

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Mo Mai 30, 2011 12:45 pm

Ich sah Paul weiterhin an der dann anfing zu grinsen und fragte das ich nur wegen einer Kette solch ein mist machte. "hey..es ist nicht nur eine Kette...es ist die Kette meiner mutter" sagte ich. Er strich mir nocheinmal meine Haare aus meinen gesicht ehe er mir hoch half. Als er sich sicher war das ich alleine stehen konnte ging er zu seinen Sachen die er anscheinden in den sand geschmissen hatte um mich aus den Wasser zu holen. Als er wieder zu mir kam sagte er bringe mich nachhause. Ich nickte und rannte den kleinen Berg hinauf zu meinen sachen und zog meine Stiefel und meine Jacke wieder an und lief zu ihn Runter und sah ihn an. "Danke das du mich rausgeholt hast...aber eine andere Frage stelle ich mir gerade" sagte ich und sah nachdenklich in den Wald. "Wieso bist du wieder hier?...vorallem warum warst du weg" fragte ich ihn und sah ihn an. Ich lief mit ihn zu mir nachhause.


Tbc: Haus von Rachel Black - Umgebung des Hauses
Nach oben Nach unten
Paul

avatar

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 23
Ort : La Push, Forks

Charakter der Figur
Gattung:
Alter:
Beziehungsstatus:

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Mo Mai 30, 2011 4:20 pm

Mir war klar, dass jetzt viele solcher Fragen an mich gerichtet waren. Ja warum bin ich eigentlich gegangen?, fragte ich mich das dann selber, blieb aber ruhig, während wir nebeneinander zu ihr nach Hause liefen.
Jake wollte ich nicht sehen. Vielleicht war er und das Rudel der Grund gewesen, warum ich gegangen bin. Vielleicht.

tbc. Haus von Rachel Black, Umgebung des Hauses
Nach oben Nach unten
http://www.werwoelfe.plusboard.de
Dena Cooper

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 20.06.11

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Sa Jul 02, 2011 12:43 pm

cf. Wälder von La Push / zwischen den Bäumen

Als ich am Strand ankam hielt ich ausschau nach Seth aber er war noch nicht hier.
Ich lief ein bisschen am Strand entlang und schaute aufs meer. Das Meer war sehr rau und der Wind blies sehr stark, aber das machte mir nichts aus. Ein bisschen nervte es mich nur das dadurch meine Haare wild um meinen Kopf wehten und völlig zerzaust wurden.
Nach oben Nach unten
Seth Clearwater

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 20.06.11
Alter : 28

Charakter der Figur
Gattung: Werwolf
Alter: 15
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Di Jul 05, 2011 10:29 am

cf. Wälder von La Push / zwischen den Bäumen



Gerade hatte ich den Wald verlassen als es auch schon windiger wurde,
ich hielt ausschau nach Dena die sich ja hier irgendwo aufhalten musste.
Ich ging ein stückchen am rande lang und ließ miene Füße durch das kalte
Wasser streifen,es war sehr angenehm und eine tolle abwechslung zum harten
Waldboden.
Nach oben Nach unten
Dena Cooper

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 20.06.11

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Di Jul 05, 2011 4:49 pm

Der Wind wurde stärker. Jetzt roch ich wieder Wölfe. Naja einen Wolf. Ich drehte mich um und sah Steh am Wasser. Ich lächelte und ging langsam zu ihm rüber.
"Da bist du ja. Ich dachte du wärst sofort zum Strand gegangen. Wo warst du?"
Nach oben Nach unten
Seth Clearwater

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 20.06.11
Alter : 28

Charakter der Figur
Gattung: Werwolf
Alter: 15
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Di Jul 12, 2011 8:41 pm

"Ich war noch etwas im Wald unterwegs dena aber jetzt bin ich ja da",ich grinste leicht und wir gingen ein Stück
am Strand lang.Es war wirklich schönes Wetter und Dena schien es wirklich zu genießen,"du siehst ziemlich zerzaust aus hast du dir eine neue frisur zugelegt?".Ich musste nun lachen und schaute dena an die wie ein zerzaustes Huhn aussah,ich war erleichtert das ich kurze haare hatte und mir deshalb sowas nicht passieren konnte.
der Wind nahm langsam zu aber es war immer noch sehr warm.
Nach oben Nach unten
Dena Cooper

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 20.06.11

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Mi Jul 20, 2011 4:25 pm

Ich ignorierte seine Anspielung einfach und wechselte das Thema. "Du hattest recht. Hier hat sich wirklich nichts verändert" sagte ich schwärmend und in Gedanken versunken.
"Ich hätte nicht erwartet dass es mich so umhaut" Ich lachte. "Wie kannst du im Wald rumlaufen wenn du dafür DAS hier verpasst" scherzte ich neckend und schupste ihn ein wenig.
Nach oben Nach unten
Seth Clearwater

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 20.06.11
Alter : 28

Charakter der Figur
Gattung: Werwolf
Alter: 15
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Do Jul 21, 2011 12:54 pm

"Naja das hier ist nicht der richtige Ort für mich,ich bin lieber im Wald oder in den bergen unterwegs weisst du",
der Strand war zwar auch ein schöner ort aber ich war nicht sehr gerne hier und streifte lieber in der natur umhher."Und was hast du so für die Zukunft geplant?hast du irgendwelche besonderen Pläne oder Wünsche?".
Es wäre wirklich schön wenn Dena hier bleiben würde dann hätte ich endlich jemanden in meinem Alter mit dem ich
rumhängen konnte und ich musste nicht mehr alleine was unternehmen.
Nach oben Nach unten
Dena Cooper

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 20.06.11

BeitragThema: Re: Strand von La Push   So Jul 24, 2011 11:49 am

Ich sah ihn kurz an, doch als ich sah dass er mich ebenfalls ansah schaute ich weg.
"Ich weiß nicht. Ich würd gerne etwas hier bleiben, jedoch weiß ich nicht ob das so hinhaut.
Ich kann mich nicht ewig verstecken und ob das Rudel oder die Cullens damit einverstanden sind das ich hier durch die Wälder und die Stadt streife ist fraglich" sagte ich nachdenklich.
Das Thema stimmte mich irgendwie traurig. Ich wollte nicht plötzlich verschwinden müssen, am liebste wollte ich für immer hier bleiben. Aber ich hatte das nicht zu entscheiden. Leider.
Nach oben Nach unten
Seth Clearwater

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 20.06.11
Alter : 28

Charakter der Figur
Gattung: Werwolf
Alter: 15
Beziehungsstatus: Single

BeitragThema: Re: Strand von La Push   Di Aug 09, 2011 8:43 am

"Weisst du Dena...es liegt zwar auch nicht in meiner Hand das du bleiben kannst aber ich werde versuchen alles
zu tun damit du so lange du willst bleiben kannst",es frustrierte mich zu sehen wie schlecht es Dena grade ging und ich wusste das sie unbedingt bei mir sein wollte und ich würde nicht nur versuchen die Cullens von ihrer guten Seite zu überzeugen sndern auch meine Leute.Auch wenn wenig hoffnung bestand das alle damit einverstanden waren würde ich nicht aufgeben.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Strand von La Push   

Nach oben Nach unten
 
Strand von La Push
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Strand
» Strand ein Stück weit vom Hafen entfernt
» Ein weiter Farlander Liste BEZZ
» [Aufrüstung] Bis an die Grenzen / Push the Limit
» Push the Limit und Experimental Interface

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Twilight New Life :: Inplay :: La Push :: Strand von La Push-
Gehe zu: